Frisch auf Radballer gut beschäftigt

Frisch auf Radballer gut beschäftigt

Neue Trikots, gesponsert von einem Radballfreund aus Schiefbahn sollten am Samstag die Verbands-und Bezirksligamannschaften des RMSV „ Frisch auf“ Düsseldorf beflügeln gute Leistungen zu bringen. Auf eigener Fläche empfangen Tim Kühn und Jens Frädrich die Teams von RSC Schiefbahn 2 und 3, sowie RV Baesweiler 1.  Für Tim und Jens wäre es wichtig gut zu punkten um sich weiter in der Tabelle nach oben zu schieben.

Turnhalle Stoffeler Schule  Düsseldorf Schmiedestr. 10 a

Für Christoph Landers und Mark Diemel sieht es in der Bezirkstabelle ganz düster aus. Die Mannschaft hat erst im vergangenen Herbst zu einander gefunden und kann mit den erfahrenen Teams einfach noch nicht mithalten. Für sie ist es eine Lernphase und in der nächsten Saison kann es dann schon besser aussehen. In Baesweiler treffen sie auf SG Osterfeld 1 und 2 und RV Baesweiler 3.  Erklärtes Ziel von Christoph und Mark, kein Spiel zweistellig zu verlieren.

Beide Veranstaltungen beginnen am Samstag um 14,30 Uhr.