Deutsche Meisterschaften 2019 im Einrad Freestyle in Nümbrecht

Starke Ergebnisse der RKB Sportler

Mehr als 270 Sportler aus dem gesamten Bundesgebiet kämpften vom 15. bis 18. November in den Kürdisziplinen des Einradsports in Nümbrecht um die Meistertitel . Die Meisterschaften, unter der Schirmherrschaft des Einradverband Deutschland (EVD),  starteten am Freitag mit den Einzelküren.

Die Teilnehmer des RKB an der Freestyle DM 2019

Hier gab es starke Ergebnisse und zwei Meistertitel für die Einradfahrer des RKB Kaders. Trotz mangelnder Konkurrenz lieferte Jonas Tomanek aus Nümbrecht seine erste Freestyle Kür sauber und fast fehlerfrei ab und sicherte sich so den Titel Deutscher Juniorenmeister Einzelkür männlich! Und auch der zweite männliche Meistertitel ging an den RKB. Jonas Figge durfte sich nach seiner starken Kür den Pokal für den Deutschen Meister Einzelkür männlich überreichen lassen!

Hier die weiteren Ergebisse der Nümbrechter Fahrerinnen und Fahrer in der Einzelkür:

  • Sira Brockhaus (SSV Nümbrecht) U11  Platz 3
  • Anabel Jäger-Keck (SKV Schöneck) U11  Platz 4
  • Lilly Karsten (SSV Nümbrecht) U15  Platz 6
  • Finnja Groß (SSV Nümbrecht) U19  Platz 1
  • Kim Höser (SSV Nümbrecht) U19  Platz 7
  • Swantje Wicker (SSV Nümbrecht) 22+  Platz 5
  • Marvin Janssen (SKV Büdesheim) EXP M Platz 5

Am Samstag und Sonntag ging es weiter mit Paarküren und Kleingruppen bis hin zum großen Finale der Großgruppenküren mit beeindruckenden Choreographien. Atemberaubende Akrobatik, eingebunden in ausgefeilte Choreographien in  tollen Kostümen bescherten den Zuschauern ein sportliches Fest der Extraklasse.

Hier die weiteren Ergebnisse der RKB Sportler:

  • Lilly und Mats Karsten (SSV Nümbrecht) Paarkür U15  Platz 3
  • Anna-Lena Janssen & Jonas Figge (SKV Schöneck) Paarkür U17 Platz 4
  • Johanna Stingl & Felicitas Teichert (SKV Schöneck) Paarkür U19 Platz 8
  • Theresa Mausehund (TUS Reichshof) / Annemarie Holländer (SSV Nümbrecht) Paarkür U21  Platz 5
  • Kim Höser /Swantje Wicker (SSV Nümbrecht) Paarkür U24  Platz 4
  • August Agerskov (Danish Freestyle Team) / Finnja Groß (SSV Nümbrecht) Paarkür Expert  Platz 6

Eine starke Leistung lieferte der RKB Freetyle Kader in der Klasse Großgruppe Expert ab. Trotz kurzer Vorbereitungszeit belegte die Gruppe Platz 7 insgesamt und erreichte dabei die drittbeste Bewertung im Bereich Präsentation!

Wir gratulieren den aktiven Sportler für die gezeigten Leistungen!

Mit sportlichen Grüßen

Peter Kaufmann
Fachwart Einrad IUF im RKB